INHALT





AUSSERDEM ERHÄLTLICH BEI



EPISODEN

  • 1. Alles wird Alt- Right

    Die neue Chefin BB Yates (Ashley Judd), Daniel (Richard Armitage), Robert (Leland Orser), Valerie (Michelle Forbes) und das Team der Berlin Station führen einen ungenehmigten Einsatz durch.

    Laufzeit: ca. 52 Minuten

  • 2. Raketen für den Vatikan

    In einer Folge über intensive 24 Stunden in Spanien ersucht Daniel (Richard Armitage) um Hilfe bei einem unerwarteten Verbündeten, um seine Mission mit Otto Ganz weiterzutreiben.

    Laufzeit: ca. 51 Minuten

  • 3. Direkt ins Herz

    Valerie (Michelle Forbes) arbeitet daran, Informationen über die Rechten zu bekommen, während Roberts (Leland Orser) Teenager-Sohn Noah (Brandon Spink) in Berlin ankommt und Fragen stellt.

    Laufzeit: ca. 52 Minuten

  • 4. Das Richtige tun

    BB Yates' (Ashley Judd) Vergangenheit wird enthüllt, während sie schwankt, ob sie die Rechten-Operation der Berlin Station geheim hält oder Botschafter Hanes einweiht.

    Laufzeit: ca. 56 Minuten

  • 5. Abgekommen vom rechten Weg

    Robert (Leland Orser) und Frost (Richard Jenkins) wollen die Geldspur hinter den ruchlosen Geschäften der PfD ermitteln.

    Laufzeit: ca. 50 Minuten

  • 6. Der pfad der gerechten

    BB (Ashley Judd) und Valerie (Michelle Forbes) planen etwas Neues mit einem Mitglied der Rechten, während Daniel (Richard Armitage) mit den psychischen Konsequenzen der Mission zu tun hat.

    Laufzeit: ca. 51 Minuten

  • 7. Richtig oder Falsch

    April (Keke Palmer) wägt ab, ob sie Robert (Leland Orser) von Hectors (Rhys Ifans) Mordplan erzählt; Daniel (Richard Armitage) will für einen sicheren Ausweg aus Berlin für Hector sorgen.

    Laufzeit: ca. 45 Minuten

  • 8. Der Gerechte

    Deutsche Behörden suchen Hector (Rhys Ifans) wegen des Mordes an Katerina Gerhardt, doch die Berlin Station findet heraus, dass mehr im Spiel ist als ein abgebrühter Ex-CIA-Beamter.

    Laufzeit: ca. 51 Minuten

  • 9. Der Gewinner schreibt Geschichte

    Die Berlin Station sucht weiter nach der Wahrheit hinter Katerina Gebhardts Ermordung und Nick Fischers (Scott Winters) Rolle dabei, als ein Protest vor der US-Botschaft eskaliert.

    Laufzeit: ca. 57 Minuten


Bilder